Startseite > Europa > Deutschland > Bayern > Oberpfalz > Donaustauf > Walhalla-TempelWalhalla-Tempel Bewertung

Walhalla-TempelWalhalla-Tempel

Address: Walhallastr. 48, Donaustauf, Bayern, 93093, Deutschland
Rezensionen: 15
Gesamtbewertung: Schlecht
Ausgezeichnet
0
Gut
0
Durchschnitt
6
Schlecht
9
Schrecklich
0
Sun - Sat 10:00 AM - 11:45 AM 1:00 PM - 3:45 PM

Rezensionen (15)


06/01/2020
Schaumberger Burnaman

Wenn nicht für die Hall of Fame, besuchen Sie Walhalla für den fantastischen Blick auf die Donau und bis nach Regensburg. Ein schöner, aber steiler Weg beginnt am Donauufer direkt am Fuße der Walhalla. Sie können in Donaustauf parken, am Flussufer entlang spazieren und auf einem Fußweg entlang der Hügel zurückkehren.
06/01/2020
Janey

Ich war hier während eines Besuchs in Deutschland. Vom Tempel aus haben Sie einen spektakulären Blick auf die Donau. Der Entwurf basiert auf einem griechischen Tempel. Es ist ein Ort, an dem angesehene Menschen in der deutschen Geschichte geehrt werden. Einen Besuch wert, zu empfehlen.
06/01/2020
Argile

Schöner Ort zu besuchen. Das Parken ist nicht kostenlos (2.50 € für das Auto). Busparkplätze stehen zur Verfügung. Dies erfordert einige Schritte, um den Hügel von Walhalla auch vom Parkplatz aus zu erreichen. Der Eintritt ins Innere beträgt ca. 4.5 € pro Erwachsener und kostenlos für jüngere Kinder (unsere Kinder waren 8 & 10 Jahre alt und kostenlos). KEINE FOTOS INNEN ERLAUBT! Tolle Lage für Familien-, Hochzeits- usw. Porträts!
06/01/2020
Afton

Der Tempel ist dem Parthenon in Griechenland nachempfunden und sieht aus der Ferne sehr beeindruckend und gebieterisch aus. Wir sind dorthin gefahren und haben für 2.50 Euro auf dem Parkplatz geparkt. Von dort geht es nur einen kurzen Anstieg bergauf und kostet 4.50 Euro. Hier sehen Sie Büstenskulpturen der berühmten Persönlichkeiten der deutschen Geschichte, die einen bemerkenswerten Beitrag zur Nation geleistet haben. Ein ziemlich seltsamer Ort und ein großer Unterschied im Detail der ursprünglichen und der neueren Skulpturen. Ich denke, mit dem Boot anzukommen wäre eine schöne Erfahrung.
06/01/2020
Christopher Ordner

Ich nahm das Boot von und nach Walhalla. Wenn das Wetter gut ist, empfehle ich auf jeden Fall diesen Weg, um dorthin zu gelangen. Der Weg vom Bootssteg und 358 Stufen nach oben sorgte für ein gutes Stück Bewegung. Sobald Sie im Tempel angekommen sind, müssen Sie bezahlen, um eintreten zu können. Meiner Meinung nach ist es etwas überteuert, aber sie haben ein gefangenes Publikum. Das Zimmer selbst ist interessant und einen Besuch wert. Sobald Sie das Innere des Tempels sehen, gibt es nicht viel zu tun, bis das Boot nach Regensburg zurückkehrt. Gott sei Dank hatte ich etwas zu lesen. Viele brachten Picknick-Mittagessen mit oder kauften etwas vom Imbisswagen. Es gibt Wege zu Wegen in der Nähe, aber ich bin keinen davon hinuntergegangen.
06/01/2020
Lodhia

Sie kommen normalerweise mit einem der Schiffe der Kristallflotte, der Kristallprinzessin oder der Kristallkönigin, aus Regensburg. Das Schiff macht am oberen Liegeplatz fest. Von dort aus erreichen Sie einen Radweg / Fußweg neben einer Landstraße. Von hier aus gibt es zwei Möglichkeiten: eine schöne, aber weitgehend unbekannte und eine andere, sehr mühsam und teilweise ziemlich unangenehm. Der unangenehme, aber auf den ersten Blick offensichtliche geht nach rechts, überquert nach einiger Zeit die Landstraße und führt in den Hang unterhalb der Walhalla. Das heißt: steil nach oben, über 422 Stufen, die meisten davon auf den prächtigen, aber steilen Treppen oben, alle ohne Geländer, im Sommer möglicherweise in der prallen Sonne. Für den angenehmen Aufstieg geht man nicht rechts hinter die Touristenherde, sondern links, nach einer kleinen Brücke, überquert man die Landstraße, geht über einen kleinen Parkplatz zu einer Straße, die, ständig ansteigend, eine beschreibt breite rechte Kurve. Nach ca. 180 Grad sehen Sie rechts einen Fußweg. Es ist sehr gepflegt, führt permanent durch einen schattigen Wald, gelegentlich über ein paar Treppen, alle mit Geländer. Schließlich kommt man ruhig links vom Walhalla-Gebäude an. Man erreicht es dann über einen langen Steg.
06/01/2020
Casmey Espinoza

Wir sind mit dem Fahrrad von Regensburg nach Walhalla gefahren - sehr schöne, leichte Fahrt an einem schönen Tag. Wir haben die Fahrt genossen und dieser Tempel ist mitten im Nirgendwo. Es ist riesig mit vielen Schritten. Ziegen waren auf einem Feld, als wir zum Tempel gingen. Wir steckten unseren Kopf hinein, um die Kasse zu finden, und beschlossen, nicht hineinzugehen. Es waren ein paar Büsten berühmter Deutscher, aber wir entschieden uns, das Innere zu überspringen. Das Äußere war sehr schön und eine Radtour wert, um viele Sehenswürdigkeiten zu sehen. Sie haben Badezimmer. Wir brauchten 2-3 Stunden für die Fahrt, ein paar Stopps auf dem Weg und Zeit, um Walhalla zu erkunden. Sehr angenehm.
06/01/2020
Chancellor Izumi

Dies ist ein einzigartiger, griechisch inspirierter Tempel, der hoch über der Donau errichtet wurde. Wenn Sie in der Region Regensburg sind, lohnt sich die kurze Fahrt, um sie zu sehen. Das Parken kostet 2.5 Euro, und wenn Sie ins Museum gehen (wir haben es nicht getan), kostet es zusätzlich 4 Euro. Die Aussicht ist atemberaubend, über die Donau. Es gibt einen kleinen Erfrischungsstand, an dem Sie Snacks und Getränke kaufen können. Beachten Sie, dass es viele Stufen gibt, die Sie erklimmen müssen, um dorthin zu gelangen.
06/01/2020
Narcho

Sie sagen, es sei eines der wichtigsten nationalen Denkmäler Deutschlands des 19. Jahrhunderts. Befindet sich auf einem Hügel und bietet einen unglaublichen Blick auf die Donau und das Tal. Hatte kostenpflichtiges Parken. Einen Besuch wert und eine tolle Aussicht zum Sitzen und Entspannen.
06/01/2020
Tecla

Eine kurze Fahrt mit dem Bus Nr. 5 von Regensburg HBF bringt Sie ungefähr einen Kilometer vom Standort entfernt. Achtung, es ist ein ziemlich steiler Weg zum Tempel und für jemanden mit einer Behinderung schwierig. Es kann auch mit dem Auto erreicht werden und ich sah ein paar Personen im Rollstuhl. Der Eintritt in den Tempel mit den Büsten berühmter Deutscher kostet 4 Euro. Der Blick vom Tempel auf die Donau ist außergewöhnlich.
06/01/2020
Sibilla Brinkerhoff

Walhalla ist ein erstaunliches Denkmal für die Besten und Hellsten Deutschlands. Es ist eine andere, die von König Ludwig konzipiert wurde. Sehr beeindruckend. Es ist auch nicht statisch. Neue Ergänzungen werden noch vorgenommen. Wir nutzten den kostenpflichtigen Parkplatz auf dem Hügel hinter dem Tempel, der nur einen kurzen Spaziergang bis zum Denkmal erforderte - eine etwas längere Strecke um die Rückseite des Tempels herum ist für Rollstühle und Kinderwagen geeignet. Wenn Sie müssen, können Sie alle 450+ Stufen vom Fluss hinaufsteigen.
06/01/2020
Sansone

Walhalla ist eine Ruhmeshalle, die lobenswerte und angesehene Menschen in der deutschen Geschichte ehrt. Es liegt auf einem Hügel neben der Donau in der Nähe von Donaustauf, östlich von Regensburg in Bayern. Die Halle ist ein neoklassizistisches Gebäude. Vom Tempel aus haben wir einen großartigen Blick auf die Donau und die Umgebung. Es gibt eine hohe Treppe von der Flussseite bis zum Tempel auf dem Hügel neben der Donau. Dieses Gebäude ist wunderschön und das Innere ist ebenso beeindruckend wie die Marmorhalle mit Plaketten und Büsten vieler berühmter Deutscher.
06/01/2020
Quirk

Dieser von Griechenland inspirierte und beeindruckende Tempel war das Letzte, was ich während einer Abendpromenade in der kleinen Stadt Donaustauf erwartet hatte. Dieses Gebäude aus dem Jahr 1 842 erzählt etwas Unglaubliches darüber, wie verzweifelt das deutsche Selbstbewusstsein zu diesem Zeitpunkt einen Schub brauchte. Daher empfehle ich jedem, der sich in der Nähe von Regensburg befindet, das nur 20 Autominuten entfernt ist, diesen erstaunlichen Ort zu besuchen. Und wenn Sie Zeit für einen magischen Moment haben, verpassen Sie nicht den Sonnenuntergang von Wallhalla. Ich schreibe mehr darüber auf upptacktsfard.se
06/01/2020
Haas Anicet

Ich habe Walhalla als Denkmal des deutschen Kulturnationalismus im frühen 19. Jahrhundert erforscht und es war fantastisch, es persönlich zu sehen! Die Lage ist wirklich wunderschön, die Aussicht ist hervorragend. Das Gebäude selbst ist faszinierend und vermittelt sehr deutlich kulturellen und nicht politischen Nationalismus des frühen 19. Jahrhunderts. Außerdem werden dem Tempel weiterhin neue Mitglieder hinzugefügt. Ein ahistorisches Familienmitglied hat sich uns angeschlossen und es auch geliebt!
06/01/2020
Maximilianus Siegrist

Dieser griechische Tempel wurde von König Ludwig I. in Auftrag gegeben, als er noch Kronprinz war, um das deutsche Volk zu vereinen. Es wurde dem Parthenon in Athen nachempfunden und liegt auf einem Hügel in der Nähe von Regensburg. Wir besuchten dies, während unser Kreuzfahrtschiff in der Nähe angedockt war. Bevor Sie nach oben gelangen, müssen Sie mehrere Treppen steigen, aber die Aussicht auf dem Weg nach oben und oben ist spektakulär. Um in das innere Heiligtum zu gelangen, müssen Sie eine Gebühr zahlen, aber Sie können Ihren Kopf hineinstecken und einen Blick auf die ausgestellten Büsten werfen. Etwas abseits der ausgetretenen Pfade, aber der Tempel selbst ist architektonisch perfekt.

Hinterlassen Sie eine Bewertung zu Walhalla-TempelWalhalla-Tempel


Nützliche Links